Vereinsrichtlinien - Wartungserlass

Vereinsrichtlinien - Wartungserlass

Im Wesentlichen geht es um die Themen „Körperschaftsteuer“, „Neue Gesetze und Erlässe“ und „Umsatzsteuer“. Die Vereinsrichtlinien stellen einen Auslegungsbehelf für die Besteuerung von Vereinen dar. Im Rahmen der Wartung 2015 wurden gesetzliche Änderungen sowie die aktuelle Rechtssprechung der Höchstgerichte eingearbeitet. 

Es geht dabei um die Klärung der Punkte, wie etwa:

  • Entbehrlicher Hilfsbetrieb und begünstigungsschädlicher Geschäftsbetrieb bei Vereinsfesten;
  • Was ist ein Profibetrieb?
  • Was ist ein Profisportler?
  • Was hat es mit dem Zweigverein auf sich?
  • Ausgliederung in eine Kapitalgesellschaft?
  • Behandlung von Sponsorleistungen im Verein, in der Kapitalgesellschaft?

Wie immer bei „Paragrafen-Themen" ist die Rechtsverbindlichkeit nur durch Beiziehung von dafür ausgebildeten und bestellten Fachanwälten einigermaßen gewährleistet. Der Allgemeine Sportverband Oberösterreich hilft Ihnen auch in Rechts- und Steuerfragen gerne weiter.

Die Bundesorganisation wird zu den damit verbundenen Neuerungen für Sportvereine und -verbände Informationsveranstaltungen organisieren. Die erste dieser Veranstaltungen findet am 16. April 2015 in Wien statt. Weitere Informationsveranstaltungen in den Bundesländern werden folgen.

Verein Suche
Registrierkasse
Anmeldung zur Registrierkassenförderung
AKM-Gebühren im Sport
Allergerninformationsverordnung
Vereinsrichtlinien-Wartungserlass
Versicherung
Recht und Haftung im Sport
ASVÖ OÖ BSFF Vergaberichtlinien
ASVÖ SMS Service

Förderer

Bundessportfoerdungsfonds

Sportland OÖ

Linz Tourismus

Sponsoren


HABAU
HABAU
SPK
SPK
Sportministerium
Life Radio
Druckerei Mittermüller
Auto Esthofer
Linz TV
LT1
OOEN
TIPS
ASVÖ Ehrenamt - DANKE