Menu
Suche

Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte

ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte

ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte



Verein Suche
Verein Suche
X
Bewegt im Park


Bewegt im Park

Das Projekt „Bewegt im Park“ ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Sozialversicherung, dem Sportministerium, der Stadt/Gemeinde und dem jeweiligen Sportverein.

Aufgrund der positiven Projekterfahrungen im Jahr 2016 wird es auch dieses Jahr umgesetzt.  Das Ziel dieses Projekts ist es, ein allgemein zugängliches und gesundheitsförderndes Bewegungsangebot im öffentlichen Raum zu schaffen. Das Programm findet bei jeder Witterung statt und ist kostenlos und ohne Anmeldung. Es findet in den Monaten Juni bis September jeweils 15 x statt und zwar immer am selben Tag und zur selben Uhrzeit. Pro Verein müssen mindestens zwei Angebote abgehalten werden.  Die Vorteile für den Verein sind, dass die Angebote Ihres Sportvereins auf einfache und unverbindliche Art und Weise in die Bevölkerung gebracht werden können. Somit präsentiert sich der Verein mit seinen Angeboten und Trainern in der Öffentlichkeit und Personen, die bisher nicht mit dem Sportverein in Kontakt waren, werden auf die Angebote aufmerksam.  Die Mindestanforderung der Qualifikation der Trainer ist Übungsleiter + 2 Jahre Praxiserfahrung. Höherqualifizierungen sind möglich, werden jedoch nicht gesondert honoriert. 
Abrechenbare Förderungen für den Verein sind Personal-, Material- und Fahrtkosten bis zu maximal € 40,- pro abgehaltene Kurseinheit á 60 Minuten.

ASVÖ Adventkalender
Tägliche Bewegungsstunde
Tägliche Bewegungsstunde
dsgvo
Vereinsrichtlinien-Wartungserlass
Registrierkasse
AKM-Gebühren im Sport
Allergerninformationsverordnung
Versicherung
Recht und Haftung im Sport
ASVÖ OÖ BSFF Vergaberichtlinien
ASVÖ SMS Service
Findefix

Förderer

Sportministerium

Bundessportfoerdungsfonds

Sportland OÖ

Linz Tourismus

Sponsoren


SPK
Auto Esthofer
LT1
OOEN
TIPS
ASVÖ Ehrenamt - DANKE