Menu
Suche

Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte

ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte

ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte



Verein Suche
Verein Suche
X
Steeltownman


Steeltownman

Die achte Auflage des 8. ASVÖ Steeltownmans am 23.06.2018 am Linzer Pichlingersee war auch heuer wieder ein voller Erfolg. Am Samstag beim Steeltownman waren etwa 350 Athleten am Start!

Pünktlich um 14 Uhr fiel am Samstag bei wechselhaftem und sehr windigem Wetter der Startschuss für den Damenbewerb. Zwei Stunden später folgten die Herren über 40, bevor sich um 18 Uhr schließlich die Herren unter 40 in die Fluten des Pichlingersees stürzten. Die dem Wetter trotzenden Zusehern wurden bei allen drei Wellen spannende Duelle geboten. Bei den Damen konnte Romana Slavinec am Rad einen klaren Vorsprung herausfahren, den sie sich auf der Laufstrecke um den See nicht mehr nehmen ließ. Zweite wurde Sigrid Herndler vom Veranstalterverein, den dritten Rang belegte Susanne Aumair. Bei den Masters konnte sich der spätere Sieger, Routinier Martin Moucka ebenfalls am Rad von seinen Konkurrenzen absetzen und gewann schließlich mit einer Zeit von 01:01:29. Nach diesem Bewerb stieg die Spannung, ob die Herren der Elite diese Zeit unterbieten könnten. Nach etwas über 58 Minuten war es Peter Müllner, der mit einer eindrucksvollen Leistung bewies, dass es möglich war. Er gewann vor Andreas Silberbauer und Nik Kojc aus Slowenien. Die motivierende Moderation und die vielen Zuseher sorgten dafür, dass jeder seine Bestleistung abrufen konnte. Svenska onlinecasinon. Svenska Casinon på kartan Det finns ett brett utbud av casinon för oss som bor i Sverige trots att spelmarknaden är reglerad här. Am Abend bei der Siegerehrung wurden die schweren stählernen Trophäen übergeben und die Sieger, die wieder alle Polizisten sind, gebührend geehrt. Der Erfolg aus dem heurigen Jahr motiviert den PSVTri-Linz bereits für den 9. ASVÖ Steeltownman 2019.

Auch der am Freitag zuvor stattfindende, erstmalig ausgetragene OÖ Firmentriathlon war ein voller Erfolg. Mehr als 160 Staffeln und knapp 500 Teilnehmer machten den 1. OÖ Firmentriathlon zu einem überragenden Sportevent. Zu den Highlights bei diesem Staffelbewerb zählte sicherlich der gemeinsame Zieleinlauf der Teams, die miteinander an der Ziellinie jubelten. Nach der Stärkung in der Ziellabe wurde zur Erinnerung ein weiteres Teamfoto geschossen, bevor es zu Speis und Trank ins große Linz AG Festzelt ging. Nach dem Ende des sportlichen Wettkampfes rückte der gesellige Aspekt im Festzelt in den Vordergrund, wo sich viele Sportler außerdem über großartige Preise bei der Tombola freuten. So wurden etwa Aufenthalte im Triathlonhotel Mohrenwirt, ein Holzrahmen von MyEsel oder 400 Euro Einkaufsgutscheine von Sportcube verlost. Die teilnehmerstärkste Firma, Wacker Neuson, freute sich außerdem über einen Sonderpreis.

 

Links:

asvo.steeltownman.com/home/


ASVÖ Adventkalender
Tägliche Bewegungsstunde
Tägliche Bewegungsstunde
dsgvo
Vereinsrichtlinien-Wartungserlass
Registrierkasse
AKM-Gebühren im Sport
Allergerninformationsverordnung
Versicherung
Recht und Haftung im Sport
ASVÖ OÖ BSFF Vergaberichtlinien
ASVÖ SMS Service
Findefix

Förderer

Sportministerium

Bundessportfoerdungsfonds

Sportland OÖ

Linz Tourismus

Sponsoren


SPK
Auto Esthofer
LT1
OOEN
TIPS
ASVÖ Ehrenamt - DANKE