Menu
Suche

Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte

ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte

ASVÖ-Projekte



Verein Suche
Verein Suche
X
Sieger, zum achten Mal!


Sieger, zum achten Mal!

Bei Sonnenschein und Wassertemperaturen um die 26 Grad einmal quer über den See heißt es am 4. August für die Teilnehmer der ASVÖ Atterseeüberquerung 2018.

Ziel ist es, das gegenüberliegende Ufer des Sees (so schnell wie möglich) zu erreichen. Die Strecke geht über eine Distanz von 2.520 Meter vom Strandbad Weyregg bis zum Erlebnisbad Attersee – auch für Profis dieses Jahr wieder keine leichte Aufgabe. Bereits um 8 Uhr 30 Uhr stürmen 409 wagemutige Schwimmerinnen und Schwimmer das Ufer des Attersees. Trotz ausgesprochenem Badewetter finden sich zahlreiche Zuschauer im Zielraum ein und feuern auch die langsameren Schwimmer lautstark an. Den Hattrick liefert zweifelsohne wie - der Dominik Dür vom Sportverein Gallneukirchen ab: Mit einer Zeit von 00:31:39 ist er der absolut Schnellste des Tages, holt damit den Sieg in seiner Klasse und gewinnt zum achten Mal (!) die ASVOÖ Atterseeüberquerung. ASVOÖ-Präsident Peter Reichl und ASVOÖ-Vizepräsident Dipl.-Ing. Carl Auteried zeigen sich von der Größe des Bewerbes beeindruckt.

Fotocredits finden Sie in der INFORMER Ausgabe!

Förderungen
Tägliche Bewegungsstunde
Tägliche Bewegungsstunde
dsgvo
Vereinsrichtlinien-Wartungserlass
Registrierkasse
AKM-Gebühren im Sport
Allergerninformationsverordnung
Versicherung
Recht und Haftung im Sport
ASVÖ SMS Service
Findefix

Förderer

Sportministerium

Bundessportfoerdungsfonds

Sportland OÖ

Linz Tourismus

Sponsoren


SPK
Auto Esthofer
LT1
OOEN
TIPS
ASVÖ Ehrenamt - DANKE