Menu
Suche

Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte

ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte
ASVÖ-Projekte

ASVÖ-Projekte



Verein Suche

Oktober 2000 - ASVOÖ bietet Mitgliedern kostenlose Rechtsberatung!

Reaktion auf den dramatischen Anstieg von juristischen Problemen an der oberösterreichischen Breitensportbasis

LINZ. Der unabhängige Allgemeine Sportverband Oberösterreich - kurz ASVOÖ - bietet seit einigen Wochen einen für Mitglieder kostenlosen Rechtsberatungsdienst an. Der Breitensportverein ist mit einer ständig ansteigenden Flut von juristischen Belangen konfrontiert. Des Sportdachverbandes ortete aufgrund seiner täglichen Praxis und der vermehrt notwendig gewordenen Interventionen hier bereits seit langem daher eine akuter Handlungsbedarf. „Ein ehrenamtlicher Mitarbeiter, der beruflich nichts mit ähnlichen Belangen zu tun hat, ist heute heillos überfordert - aber für viele Dinge haftbar. Wir halten es so wie die Mediziner: Vorbeugen ist besser als heilen.“, so der ehrenamtliche Präsident des Allgemeinen Sportverbandes Oberösterreich Siegfried ROBATSCHER.

Der Verband konnte dafür ein aus dem oberösterreichischen Breitensport kommendes, äußerst engagierten Rechtsanwalt gewinnen. „Wir haben dieses neue Service jetzt ein halbes Jahr im Probebetrieb auf seine Sinnhaftigkeit, Effizienz und Akzeptanz getestet. Die Nachfrage war enorm und wir sind zur mehr als nur eindeutigen Erkenntnis gelangt, dass wir so
1. den Tausenden ehrenamtlichen Mitarbeitern an der oberösterreichischen Breitensportbasis mehr Rechtssicherheit bieten können, die sie für ihre tägliche Arbeit im Verein einfach heute benötigen,
2. viele nachhaltige Probleme unserer Mitglieder bereits im Vorfeld abfangen können“, so ROBATSCHER weiter.
Der Themenkreis „Verein und Recht“ wird bereits seit knapp einem Jahr in der auf den Breitensport zugeschnittenen Mitgliederzeitung „ASVÖ Mailer“ regelmäßig aufgegriffen. Zur weiteren Flexibilisierung und verbesserten Mitgliederorientierung ist ein Online-Portal zu diesem Thema auf der Verbandshomepage WWW.ASVO-SPORT.NET in Vorbereitung.

Dem Allgemeine Sportverband Oberösterreich gehören rund 500 Vereine mit über 900 Sektionen an. Er vertritt somit die Breitensportinteressen von 190.000 OberösterreicherInnen, von denen 60.000 Kinder bzw. Jugendliche sind.




Förderungen
Tägliche Bewegungsstunde
Tägliche Bewegungsstunde
dsgvo
Vereinsrichtlinien-Wartungserlass
Registrierkasse
AKM-Gebühren im Sport
Allergerninformationsverordnung
Versicherung
Recht und Haftung im Sport
ASVÖ SMS Service
Findefix

Förderer

Sportministerium

Bundessportfoerdungsfonds

Sportland OÖ

Linz Tourismus

Sponsoren


SPK
Auto Esthofer
LT1
OOEN
TIPS
ASVÖ Ehrenamt - DANKE